Startseite    Kontakt    Downloads    Impressum   
Kleineinleiterabgabe
Auf einen Blick
ALLGEMEINE SPRECHZEITEN
Dienstag:
09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag:
09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 16:00 Uhr

STÖRUNGSMELDUNG
Rufbereitschaft - Netz
0173 6277131

Telefonische Störungsmeldung:
039291 72087
Zur Störungsmeldung

DIREKTLINKS
Neuen Anschluss melden?
Zählerstand melden?
An-, Abmeldung?
Bankeinzug?
Zum Formularservice

ADOBE ACROBAT READER

Für einige Dokumente benötigen Sie den ADOBE ACROBAT READER.
Sie können ihn
hier kostenlos downloaden.

Die Kleineinleiterabgabe ist eine Abgabe, die der Abwasserzweckverband „Saalemündung“ für die Einleiter, die im Jahresdurchschnitt weniger als 8 m³ je Tag vorbehandelten Schmutzwasser aus Haushalten und ähnliches Schmutzwasser unmittelbar in ein Gewässer oder in den Untergrund einleiten (Direkteinleitungen), abwälzt und für die er gegenüber dem Land Sachsen-Anhalt abwasserabgabenpflichtig ist.

Die Abgabe wird nach der Zahl, der am 30.06. des Veranlagungsjahres auf dem Grundstück mit Hauptwohnsitz behördlich gemeldeten Einwohnern, berechnet.

 

Grundlage ist die Neufassung der Satzung des Abwasserzweckverbandes „Saalemündung“ über die Abwälzung der Abwasserabgabe vom 08.12.2015.

Die Abgabe beträgt 17,90 €/Einwohner im Jahr.

                                                       

Ihr Ansprechpartner

Frau Felgenträger
Telefon: 039291 4694 24
E-Mail: FelgentraegerA@azv-saalemuendung.de